Unsere top bewerten Buchmacher

mit deutscher Lizenz

Kann ich ohne Verifizierung einzahlen und spielen?

Bei den meisten Sportwetten-& Casinoanbieter kann bisher ohne Verifizierung eingezahlt werden. Sie wenden hier die maltesischen Lizenzanforderungen an, die eine Verifizierung spätestens bei der Auszahlung über einem bestimmten Betrag verlangt ist. WICHTIG: Eine Verifizierung wird bei allen legal in Deutschland tätigen Anbietern irgendwann verlangt. Dazu sind die Anbieter verpflichtet.

DAHER UNBEDINGT BEI DER REGISTRIERUNG KORREKTE DATEN ANGEBEN UM SPÄTERE PROBLEME ZU VEREMEIDEN.

Was muss ich als Kunde verifizieren?

Bei den meisten Sportwetten-& Casinoanbieter kann bisherohne Verifizierung eingezahlt werden. Sie wenden hier die maltesischen Lizenzanforderungen an, die eine Verifizierungvspätestens bei der Auszahlung über einem bestimmten Betrag verlangt ist.

WICHTIG: Eine Verifizierung wird bei allen legal in Deutschland tätigen Anbietern irgendwann verlangt. Dazu sind die Anbieter verpflichtet.

Was wird denn verifiziert und wieso macht das der Wettanbieter?

Die Anbieter sind laut Lizenzanforderung(en) verpflichtet die angegebenen des Kunden zu prüfen, um so vor allem minderjährige vom Spielen abzuhalten und den Spielerschutz zu gewährleisten.

  • Identitäts-Verifizierung
  • Address-Verifizierung
  • Konto-Verifizierung

Diese werden inzwischen in sehr unterschiedlichen Verfahren ermittelt, die sich qualitativ und in der Geschwindigkeit enorm unterscheiden.

Wie lange dauert die Verifizierung?

Das ist enorm unterschiedlich je nach Anbieter und wird zukünftig bei der Entscheidung für einen Buchmacher eine tragende Rolle spielen. Es gibt inzwischen sehr gute und schnelle Wege der Video- & KI-basierten Verifizierung. Einige Anbieter haben inzwischen sogar mehrere Verifizierungsmöglichkeiten im Angebot die sich in Art-und Weise grundsätzlich unterscheiden und vor allem in der Geschwindigkeit.

Document Upload: Hier lade ich bestimmte Dokumente hoch oder verschicke sie per Email.
Video oder Post-Ident: Dokumente und werden über eine Video-Schalte identifiziert von einer Person die dafür zertifiziert ist.
KI-basierte Ident-Verfahren: Über Kamera und künstliche Intelligenz können Gesicht, Dokumente in Übereinstimmung gebracht werden.
Bank-Verifzierung: Über ebanking-Verfahren oder über eine 1€-Überweisung wird dein Konto verifiziert

  • Verfahren
  • Geschwindigkeit
  • Sicherheit
  • Vor- Nachteile
  • Dokumenten Upload
  • Langsam
  • Mittel
  • Keine App oder Kamera erforderlich.

    Prüfung manuell. Unklar wer Prüfungvornimmt.

  • Video-/Post-Ident
  • Mittel
  • Mittel
  • Meist ohne App. Schneller als Upload.

    Post-Ident umständlicher aber sicherer. Video-Ident oft lange Wartezeit.

  • Bank-Verifzierung
  • Sehr schnell
  • Mittel
  • Meist ohne App. Schneller als Upload.

    Post-Ident umständlicher aber sicherer. Video-Ident oft lange Wartezeit.

  • Selfie-Ident
  • Schnell
  • Hoch
  • Schnell und sehr sicher durch KI.

    Funktioniert nur mit zusätzlicher App

Verifizierung über Dokumenten-Upload

Die Verifizierung über Dokumenten-Upload bieten die meisten Buchmacher an.
Im einfachsten und daher auch- verfizierungs technisch–schlechtesten Fall geschieht dieser Dokumenten-Upload über eine einfache Formular-oder Email -Funktion auf der Seite. Ob die bearbeitet werden, oder ob sie überhaupt zum verifizieren beim Sportwettenanbieter angelangt sind, dass ist erst mal im Dunkeln.

Bei besseren Dokumenten-Upload-Systemen für Verifizierung kann nochmals der Upload geändert, gelöscht oder zumindest der Bearbeitungsstatus der Verifizierung durch den Buchmacher eingesehen werden.

DIE SICHERHEIT
Die Sicherheit ist auch bei Dokumenten-Upload durch die Auflagen der Lizenzen gesichert. Die Prüfungen werden in den meisten Fällen von den Mitarbeitern der Glücksspielanbieter selbst durchgeführt. Wie gut diese in der Erkennung von Betrug geschult sind, ist daher schwer zu beurteilen.

WER SIND DIE SCHNELLSTEN?
Auch die Geschwindigkeit wankt sehr zwischen den Buchmachern. Nach unserer Erfahrung kommt es speziell an Wochenenden bei vielen Buchmachern zu Verzögerungen, da sicher hier natürlich besonders viele Kunden neu anmelden.

Verifizierung über Video-oder Post-Ident

Video-Ident oder Post-Ident sind Verfahren die man inzwischen als Verifzierung nicht nur von Sportwettenanbietern und Buchmachern kennt, sondern auch von anderen Identifizierungsverfahren wie beim Car-Sharing oder Online-Banken.

Dabei unterscheidet sich Post-Ident vom üblichen Video-Ident-Verfahren vor allem dadurch, dass die Prüfung der Identität direkt in Postfilialen vorgenommen werden kann (oder eben auch über Video mit einem offiziellen Postangestellten) und über ein QR-Code-System wird der Kunde zugeordnet. In beiden Fällen werden Gesicht und Ausweis durch einen Agenten visuell als korrekt bestätigt.

SICHERHEIT
Grundsätzlich steht auch und fällt die Sicherheit auch hier mit der Schulung der Mitarbeiter, denn VIDEO-IDENT-Verifzierung ist ein sehr personalintensives Verfahren. Zudem ist unklar, ob dies direkt durch den Customer Care durchgeführt wird oder ob der Sportwettenanbieter es an einen Drittanbieter ausgesourct hat, was meistens der Fall ist.

Mit Post-Ident ist es mit Sicherheit der Verifizierung natürlich deutlich besser bestellt, als bekanntes und inzwischen auch im Video-Chat angebotenes Verfahren.
Das QR-Code-System, dass dabei zur Anwendung kommt ist für den Sportwetten -Kunden allerdings doch manchmal etwas umständlich.

WER SIND DIE SCHNELLSTEN?
Auch hier ist die Geschwindigkeit von Sportwetten-Anbieter zu Sportwetten-Anbieter unterschiedlich. Lange Wartezeiten sind bei der Verifizierung über Video-Ident – auch über 20 minuten – durchaus üblich.

Post-Ident geht meist zügiger im Video-Chat, kann aber auch zu Wartezeiten in der Verifizierung kommen.

Verifizierung über Banküberweisung und Klarna

Die Verifizierung über Banküberweisung ist tatsächlich im eigentlichen Sinne keine Überprüfung der Personendaten sondern der Bankdaten. Ähnlich wie bei einer Adress-Verifizierung geht man allerdings davon aus, dass nur der Besitzer des Kontos die nötigen Zugangsdaten hat, um die Verifizierung durchzuführen.

Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten. Entweder über einen Code der mit einer 1€-Überweisung, wobei der Code dann im Überweisungszweck der Verifizierungsüberweisung auftaucht.

Oder eleganter: Über ebanking basierte Sofortüberweisung, wie Sofort, Giropay und vor allem Klarna. Dies ist insbesondere interessant, weil dies sofort mit der ersten Einzahlung verbunden werden kann.

DIE SICHERHEIT
Speziell die ebanking-Verifizierung der Sportwetten- und Glücksspielanbieter ist ohne Zweifel sehr sicher, weil dabei das gleiche PIN/TAN-Verfahren angewendet wird, wie beim E-Banking. Ob diese Form der Verifizierung allerdings dauerhaft auch als Identifizierung der Person–die ausdrücklich von der Sportwettenlizenz gefordert wird – ausreicht, ist durchaus fraglich. Elegant ist diese Verifizierung durchaus.

WER SIND DIE SCHNELLSTEN?
Alle Buchmacher und Glücksspielanbieter die Klarna als Verifizierung anbieten sind hier klar im Vorteil. Das System ist sehr schnell und da es auf dem gleichen System wie ebanking aufbaut auch für die meisten leicht durchzuführen.

Verifizierung über Selfie-Ident

Die Verifizierung über Banküberweisung ist tatsächlich im eigentlichen Sinne keine Überprüfung der Personendaten sondern der Bankdaten. Ähnlich wie bei einer Adress-Verifizierung geht man allerdings davon aus, dass nur der Besitzer des Kontos die nötigen Zugangsdaten hat, um die Verifizierung durchzuführen.

Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten. Entweder über einen Code der mit einer 1€-Überweisung, wobei der Code dann im Überweisungszweck der Verifizierungsüberweisung auftaucht.

Oder eleganter: Über ebanking basierte Sofortüberweisung, wie Sofort, Giropay und vor allem Klarna. Dies ist insbesondere interessant, weil dies sofort mit der ersten Einzahlung verbunden werden kann.

DIE SICHERHEIT
Speziell die ebanking-Verifizierung der Sportwetten- und Glücksspielanbieter ist ohne Zweifel sehr sicher, weil dabei das gleiche PIN/TAN-Verfahren angewendet wird, wie beim E-Banking. Ob diese Form der Verifizierung allerdings dauerhaft auch als Identifizierung der Person–die ausdrücklich von der Sportwettenlizenz gefordert wird – ausreicht, ist durchaus fraglich. Elegant ist diese Verifizierung durchaus.

WER SIND DIE SCHNELLSTEN?
Alle Buchmacher und Glücksspielanbieter die Klarna als Verifizierung anbieten sind hier klar im Vorteil. Das System ist sehr schnell und da es auf dem gleichen System wie ebanking aufbaut auch für die meisten leicht durchzuführen.

Verifizierung über Selfie-Ident

Die Verifizierung über Selfie-Ident wird in jüngster Zeit bei Sportwetten-Anbietern immer beliebter und man findet sie auch immer häufiger im Zusammenhang mit anderen Produkten, bei denen Alters- oder Personenverifizierung notwendig ist. Nect oder ID now bieten inzwischen diese KI basierten Verifizierungs-Verfahren und die Vorteile für die Verifizierung bei Sportwettenanbietern liegen auf der Hand: Kurze Wartezeiten, Keine Agenteninteraktion notwendig und auf Dauer auch für die Buchmacher der Sportwetten Anbieter günstiger. Dabei werden Gesicht und Personalausweis (oder Pass) abwechselnd
über eine app-gesteuerte Kamera erfasst und über künstliche Intelligenz erfolgt die Echtheitsprüfung der Verifizierungsdaten. Bei Zweifeln erfolgt eine händische Prüfung das ist aber eher selten.

DIE SICHERHEIT
Die Systeme gelten inzwischen als sehr sicher und im Falle von NECT auch bereits durch TÜV und BAFIN als für gut empfunden und zugelassen auf allen Verifizierungsebenen.

Tatsächlich ist der Vergleich von Ausweisbild und dem aufgenommenen Bild durch die KI deutlich zuverlässiger und schneller, da hier auf biometrische Daten zugegriffen werden kann, die so keinem menschlichen Auge erkennbar wären. Dabei sind daher äußerliche Änderungen wie Haarlänge oder Bart gegenüber dem Originalfoto faktisch irrelevant und werden vom System schnell und sicher als richtig oder falsch erkannt.

WER SIND DIE SCHNELLSTEN?
Die System – und viele sind noch nicht auf dem Markt–ähneln sich in Aufbau und Struktur. Die Erkennung geht enorm schnell – allerdings ist der Download einer App –und ohne die funktioniert die Verifzierung bei keinem Anbieter – für den einen oder anderen eine Hürde zu viel.